Silvester 2020:

PUBQUIZ

So hatten wir uns das nicht vorgestellt! Lockdown, Ausgangssperre, kein Feuerwerk, … Wir könnten den Kopf in den Sand oder uns unter der Bettdecke vestecken oder … #wirbleibenzuhause und haben coronagerecht (trotzdem :)) Spaß.

Möchtest du von 20 – 23 Uhr im virtuellen Pubquiz gemeinsam mit mit uns anderen lachen und raten? Du bist herzlich eingeladen!
Wir haben viele knifflige Fragen vorbereitet, hehe …


Wie läuft das genau ab?

  • Ihr wählt euch pünktlich um 20:00 Uhr ein (Start der baden-württembergischen Ausgangssperre – ihr seid also bereits an eurer Zieldestination für die Nacht). Wir starten mit einem Technik-Check, sagen die ersten Male das obligatorische „du bist noch stumm geschaltet“, lernen uns kennen und teilen die Gruppen ein
  • Geplant sind Vierergruppen, in denen ihr das Quiz gemeinsam bestreitet. Natürlich kannst du dich alleine oder zu zweit anmelden, wir finden weitere nette Gruppenmitglieder für dich. Technisch setzen wir euch dann mit Hilfe der Zoom-Breakouts zusammen. Du musst nichts vorab organisieren, kannst aber natürlich weitere Freunde einladen.
    Wer zu dritt oder zu viert vor einem PC sitzt ist automatisch eine Gruppe.
  • Um 20:30 starten wir die erste von sechs Quizrunden. Die Regeln? Kopf an-, aber Google & Co ausschalten und nach bestem Wissen und Gewissen eure Antworten in der Gruppe diskutieren und platzieren. Wir lösen natürlich auch auf und schauen, wer die Besserwisser sind :).
  • Zwischen den Quizrunden in euren Kleingruppen ist Zeit zum Getränkeholen und -wegbringen und zum Quatschen mit den übrigen Teilnehmern in der großen Runde.
  • Gegen 22:30 sind alle Fragen gestellt und beantwortet. Wir stoßen noch mal gemeinsam an und … bleiben noch online oder gehen offline – jeder wie er möchte und wie wir noch Lust haben.

Was brauche ich, wenn ich mitmachen möchte?

  • Kalte/warme Getränke und Snacks deiner Wahl…
  • Einen Laptop mit Kamera und stabiler Internetverbindung
  • Stromkabel für den Laptop kann nicht schaden
  • Den Teilnehmerlink zum Zoom-Meeting
  • EMPFEHLUNG: Den Zoom-Client herunterladen (= zulassen, dass Zoom sich auf dem PC installiert), in der Browser-Version seht ihr die anderen Teilnehmer nicht
  • Ach ja: Lust auf einen Abend mit anderen lustigen Menschen

x

Damit wir das Teilnehmerfeld grob abschätzen können, meldet euch doch bitte an:

Jetzt schon ein RIESIGES DANKESCHÖN an Magda und Torsten, die das Format und die Fragen schon für uns verprobt haben und an die weltbeste Trainerin Meli, für die Bereitstellung des Zoom-Accounts und ihren Witzevorrat.


Füge den Termin deinem (Google) Kalender hinzu

Bis zum 31.12., bleibt gesund!


Kommentar verfassen