20181112_14363720181112_145143

Juhu, in Nepal angekommen! Aber immer noch unterwegs, denn es geht gleich weiter nach Lukla – Ausgangspunkt für mein Himalaya-Trekking.

Der Flug war unereignisreich und zu kurz um den fehlenden Schlaf aufzuholen.

Das habe ich letzte Nacht versucht und dementsprechend von Kathmandu noch nicht viel gesehen. Es ist Asien: man muss genau schauen, wohin man tritt (Löcher, Stufen, …), gleichzeitig nach oben schauen, damit man nicht in einem Stromkabel hängen bleibt, überall tauchen ständig Roller auf und Straßen kann man nur überqueren, indem man einfach ohne nach links und rechts zu schauen losläuft. Da hat sich das Training in Hanoi ausgezahlt! Ach ja, außerdem ist Linksverkehr.

Mehr von der Stadt berichtete ich dann in drei Wochen…

Und vorher gibts Everestfotos 🙂

Viele Grüße!